Herr Schröder - 
Münsterländer-Labbi-Mix

Herr Schröder

TierNr.:
69 Ü 21
Rasse:
Münsterländer-Labbi-Mix
Geschlecht:
Male
Geboren:
06.05.2014
Bei uns seit:
06.02.2021
Kastriert:
nein
Reserviert
nein
Eigenschaften

hat Kastrationschip

Größe : ca. 49cm

Gewicht : ca. 25kg

sucht erfahrene Halter


>> Herr Schröder hat bereits mehrere Interessenten und befindet sich in der Kennenlernphase <<

Schweren Herzens wurde Herr Schröder bei uns abgegeben. An sich ist der hübsche Rüde ein Traumhund, der einfach nur lieb ist und gefallen will. 

In jungen Jahren genoss Herr Schröder eine gute Ausbildung als Begleit- und Therapiehund. Leider kann Schrödi als Therapiehund nicht eingesetzt werden, da er einen starken Schutztrieb hat. Er neigt dazu, vieles selbst zu klären, wenn er nicht selbstbewusst und konsequent geführt wird. 

Herr Schröder kann laut seiner Vorbesitzer ohne Probleme für einige Zeit alleine Zuhause bleiben und ist stubenrein. Im Haus ist er sehr pflegeleicht und lässt sich sogar auf seinen Platz schicken, wenn dies von ihm verlangt wird.

Menschen gegenüber ist er sehr aufgeschlossen und freundlich. Bei Artgenossen entscheidet die Symphatie. Dominante Rüden sollten Schröder nicht zu nahe kommen. 

Schröder ist ein intelligenter Hund, der gerne seine Nase nutzt. Dies kann man sehr schön in verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten ausnutzen und ihn so hervorragend auslasten. Hundespielzeug nutzt Schröder nicht aber zu einem Snack sagt er fast nie "Nein". 

Herr Schröder besitzt rassetypisch einen ausgeprägten Jagdtrieb. Deswegen sollten in seinem neuen Zuhause weder Katzen, noch andere Tiere auf ihn warten. Durch seinen Beschützerinstinkt sucht Schröder ein kinderloses Zuhause. 

Wenn Sie bereits hundeerfahren sind und in der Lage, dieses kleine Kraftpaket in brenzlichen Situationen zu halten und konsequent zu führen, melden Sie sich gerne bei uns im Tierheim.