Kater 1

Kater 2

Rudi

TierNr.:
F7256
Rasse:
EKH
Geschlecht:
Male
Geboren:
ca 2008
Bei uns seit:
12.04.2018
Kastriert:
ja
Reserviert
nein

Eigenschaften


Rudi, der kleine schwarze Kater, war in einem sehr schlechten gesundheitlichen Zustand als er am 12. April den Tierpflegern übergeben wurde. Auch scheint er schon etwas älter zu sein. Vielleicht waren das ja die Gründe, warum niemand nach ihm gesucht hat.

Er war stark verschnupft und seine Zähne mussten ebenfalls dringend behandelt werden. Auch sein Seh- und Hörvermögen sind eingeschränkt. Im Tierheim gab man ihm den Namen "Rudi" und päppelte ihn langsam wieder auf. Er genießt menschliche Zuwendung und liebt es, gestreichelt zu werden. Mit anderen Katzen versteht er sich nicht so gut, er möchte lieber seine Ruhe haben und die volle Aufmerksamkeit seiner Menschen für sich in Anspruch nehmen.

Am besten wäre ein ruhiges Zuhause bei Menschen, die sich nicht an seinen kleinen Gebrechen stören. Man sollte sich Rudi langsam nähern, da er sonst erschrickt, weil er nicht mehr  gut sieht und hört. Wen diese kleinen Einschränkungen nicht stören und wer Rudi gerne ein liebevolles Zuhause schenken möchte, kann ihn im Tierheim besuchen und kennen lernen. Rudi würde sich auch in einer Wohnung (mit gesichertem Balkon wäre schön) wohlfühlen.  Weitere Fragen beantworten die Tierpfleger vor Ort ober vorab telefonisch unter 05973/849.