2018-06-06_0137-opt-min.jpg 2018-08-11_0114-opt2-min.jpg F7238mitBabysbear-opt-min.jpg Katzenbabys018bear-opt-min.jpg ue1914bear-opt-min.jpg ue1928Benno_ue1929Brunobear-opt-min.jpg

Tierschutzverein Rheine und Umgebung e.V.

Herzlich Willkommen!

Auf den nachfolgenden Seiten informieren wir Sie über unseren Tierschutzverein, dessen Herz die Tierrettung und Tiervermittlung in unserem Tierheim "Rote Erde" ist.

Wenn auch Sie als Tierfreund uns unterstützen wollen, sei es durch Futter- oder Geldspenden, einer Patenschaft oder durch "Zupacken", schauen Sie einmal in unsere Rubrik " Helfen & Spenden" ...

viel Spass beim stöbern

Unsere Notfelle

img neue Öffnungszeiten 2020 tierschutz rheine

 

Neues aus dem Tierheim

Das Tierheim- Team freut sich über eine neue Sitzecke.

24.02.2020
Tierschutzverein Rheine und Umgebung e.V.

Ein ganz großes Dankeschön
an Kreimer´s GartenPark.

Diese tolle Sitz- Ecke
wurde von Kreimer´s GartenPark gespendet. 

Besucher des Tierheim´s, Vorstandsmitglieder des Tierschutzverein´s,
ehrenamtliche Helfer und das Tierheim- Team haben auf dieser tollen Lounge schon Platz genommen
und sind begeistert, wie bequem sie ist. Außerdem lässt sie die zuvor triste Ecke in neuen Glanz erstrahlen.

 

Termine Tage der offenen Tür 2020

15.01.2020

Die Tage der offenen Tür finden in diesem Jahr am Sonntag,

26. April, 21. Juni und 30. August statt.

Fressnapf spendet für die Katzen im Tierheim Rote Erde

13.01.2020
Tierschutzverein Rheine und Umgebung e.V.

Eigentlich hatte ich gar nicht damit gerechnet als ich im Fressnapf Borghorst nach einer Spende für unser Tierheim gefragt hatte. Doch Marktleiterin Doris Schröter leitete meine Anfrage direkt an ihre Chefin weiter. Kurze Zeit später klingelte mein Telefon und ich traute meinen Ohren nicht. Frau Schröter teilte mir mit, dass der Fressnapf für das Tierheim "Rote Erde" spenden wird. Ich habe mich tierisch gefreut, als ich dann aber die Spende in Augenschein nehmen durfte, verschlug es mir zuerst die Sprache. Zwei Paletten voll mit Artikeln für unsere Katzen! Ich wusste gar nicht, was ich sagen sollte. Damit hatte ich im Leben nicht gerechnet. Die Freude bei mir war riesengroß und auch Marktleiterin Doris Schröter freute sich sehr diese Spende überreichen zu können. Am Freitag, 10 Januar bin ich dann mit Herrn Andreas Reimann und seinem großen Anhänger zum Fressnapf nach Borghorst gefahren. Dort im Markt fand die offizielle Spendenübergabe statt. Wie man erkennt, haben sich alle sehr gefreut. Ein wirklich ganz herzliches Dankeschön geht an die Firma Fressnapf für diese große Spende!

IHR SEID SPITZE!!!                                                    Jessica Köning (2. Vorsitzende)