Externe Tiere

Jule und Theo

Rasse:
EKH
Geschlecht:
Gemischt
Geboren:
2019
Kastriert:
ja
Reserviert
nein
Eigenschaften

gerne im Doppelpack

sehr gut sozialisiert

anfangs schüchtern

Freigänger


Jules und Theos Geschichte begann im Garten eines liebevollen, katzenfreundlichen Ehepaares. Dort bewohnten sie mit ihrer Mutter die Gartenhütte und erfreuten sich täglich über ihre Futterrationen. 

Leider haben sich die Lebensumstände des Paares geändert und die Katzen können einfach nicht mehr versorgt werden. 

Jule und Theo bilden ein schönes Paar, welches gegenseitig die Nähe sucht. Allerdings sind die beiden nicht soo eng miteinander, dass man sie im Notfall auch getrennt vermitteln könnte.

Nun suchen die fünf lieben Katzen dringend eine neue Bleibe, wo sie dauerhaft wieder Anschluss an die Freiheit erwartet.

Wenn Sie einer oder auch mehreren Katzen ein neues Zuhause bieten können, melden Sie sich gerne bei:

Telefonnummer der Ansprechpartnerin Katzenhilfe Rheine und Umgebung e.V. Heta Merker: 0151/28858682