Emma - 
Deutsche Dogge

Emma

TierNr.:
149-Ü-20
Rasse:
Deutsche Dogge
Geschlecht:
Female
Geboren:
09.03.2018
Bei uns seit:
07.02.2020
Kastriert:
nein
Reserviert
nein
Eigenschaften

lieb

verschmust

bei Bezugspersonen anhänglich

Einzelhund


Wo ist die Familie für Emma ?

Emma wurde abgegeben, da sie sich laut Vorbesitzer mit dem vorhandenen Zweithund nicht mehr vertrug. Sie ist eine unsichere Hündin, die lieber das Weite sucht, wenn sie sich in einer Situation nicht wohl fühlt.  

Auf der anderen Seite ist Emma aber auch anhänglich, lebensfroh, verspielt und aktiv. Das kleine 1x1 der Hundeerziehung hat sie kennengelernt, sollte jedoch noch viel mehr lernen.

Vor allem an der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden. Deutsche Doggen sind einfach keine Zwingerhunde.. Emmchen hatte schon so manches Date mit Interessenten. Wahrscheinlich hat es bisher noch nicht geklappt, weil Emma so ein Kraftpaket ist. Aber ist es ihr zu verdenken ? Ganz allein im Zwinger, freut sich die hübsche Hündin über jede Aufmerksamkeit und zeigt sich dabei natürlich nicht von ihrer besten Seite an der Leine. Sie ist einfach freudig aufgeregt. Emma hat aber Spaß am Training und würde so gerne dazulernen. Sie braucht einfach nur die Chance.

Kleine Kinder, Katzen und Hunde möchte Emma in ihrem neuen zu Hause nicht haben und sucht eine Residenz als Einzelprinzessin. 

Sie sollten Spass an der Arbeit mit dem Hund haben. Denn auch Emma hat Spaß an der Arbeit mit ihren Vertrauten.

Ausserdem möchte Emma nicht in eine Wohnung mit vielen Stufen ziehen. Ideal wäre ein großes Haus mit Garten. Sie ist aber definitiv ein Haus- und kein Zwinger- Hund. Auch Emma kann sich ganz klein machen, wenn sie einen Platz auf dem Sofa hat :-)

Wer hat das passende zu Hause für diese wunderschöne Hündin ? Wenn Sie Emma kennenlernen möchten, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter tierheim-rheine@t-online.de oder Tel. 05973-849. ( Sollten wir gerade nicht ans Telefon gehen, sprechen Sie gerne aufs Band, wir rufen zeitnah zurück )